Interdisziplinäres Brustzentrum Villingen-Schwenningen | Tuttlingen
 
Behandlungsspektrum
Ganzheitliche Betreuung
Interdisziplinäre Tumorkonferenz
Kooperationspartner
Qualitätsmanagement
Historie
Studien
Links

Radiologie TUT

 
Schrift größer Schrift größer
Schrift größer Schrift zurücksetzen
Schrift kleiner Schrift kleiner
Seite drucken Seite drucken

Die Radiologische Praxis am Klinikum Tuttlingen ist Mitglied im Brustzentrum Tuttlingen/Villingen-Schwenningen.

Schwerpunkt der Behandlung im Rahmen des Brustzentrums ist die Mammografie. Unter Abwägung des Nutzens gegen die Strahlenbelastung empfiehlt die Deutsche Gesellschaft für Senologie derzeit bei Frauen ab 40 Jahren eine Basismammographie, dann eine Verlaufskontrolle nach einem Jahr und schließlich weitere Vorsorgemammographien alle zwei Jahre.

Die Radiologische Gemeinschaftspraxis nimmt seit dem Jahr 2007 am „Mammographie-Screening" Programm des Bundeministeriums für Gesundheit teil. Das heißt, dass alle 50- bis 69-jährigen Frauen von einer Zentralstelle in Baden-Baden schriftlich zur Mammografie eingeladen werden. Das Mammographie-Screening wird von den Kassen bezahlt und ist für die Patienten kostenlos.

Kontakt:

  

Radiologische Gemeinschaftspraxis am Klinikum Tuttlingen

Dres. Kunz, Auer, Hebrank
Schlößleweg 10
78532 Tuttlingen

Tel. 07461/9100673
Fax.: 07461/9100702

 

 

 

 

Interdisziplinäres Brustzentrum Villingen-Schwenningen/Tuttlingen | Kontakt Villingen-Schwenningen | Kontakt Tuttlingen Startseite | Impressum